Dr. Wolff Back-Check

Computergestütze Auswertung für optimale Trainingsplanung

Bevor Sie mit Ihrem Rückentraining im Ars Vivendi starten, führen wir eine umfassende Rücken- bzw. Rumpfanalyse mit dem Dr. Wolff Back-Check durch. Hierbei handelt es sich um ein Mess-System zur wissenschaftlichen Analyse der Kraftfähigkeit unterschiedlicher Muskelgruppen. Sie stehen aufrecht im Gerät und lehnen bzw. drücken sich gegen die Sensoren. Diese messen die Kraft und übertragen sie an die Software, die eine umfassende Analyse ermöglicht.

Muskuläre Dysbalancen zwischen Rücken- und Bauchmuskulatur, die oft die Ursache von Schmerzen und Bewegungseinschränkungen sind, werden so aufgespürt und können über ein entsprechendes Training aktiv verringert bzw. aufgelöst werden. Die Daten aus dem Back-Check dienen Ihrem Trainer als Grundlage für die Erstellung Ihres Trainingsplanes. Sie erhalten einen Ausdruck mit einer Übersicht, welche Muskeln und Muskelgruppen Sie besonders trainieren sollten.

So genau haben Sie Ihren Körper noch nie kennengelernt:

  • Kraftfähigkeit der HWS-Muskulatur: Extensoren, Flexoren, Lateralflexion rechts/links
  • Kraftfähigkeit der Rumpfmuskulatur: Extensoren, Flexoren, Lateralflexion rechts/links
  • Kraftfähigkeit der Oberkörpermuskulatur: Druck und Zug der oberen Extremitäten
Dr. Wolff Back-Check